Dies ist die Internetseite der Abschlussklasse 1965 der Mittelschule Freiburg (Elbe)

"Unsere" Mittelschule
 
...und so ging es weiter
- und tschüss

 

Schulheimat

Balje
Freiburg
Hamelwörden
Krummendeich
Oederquart
Wischhafen
 
- unsere Zeit
 
- Zeit unserer...
• Großeltern
 
- Zeit unserer...
Eltern
 
 
Unsere Lehrer
 
Unsere Bücher
 
Klassentreffen
 
Klassenfahrten
 
Schulfreunde
- Jahrgang 1958
- Jahrgang 1959
- Abschied

 

Erinnert Ihr Euch noch?
 
Schulhistorie
 
 
 
 
 
 

 

 

Oh - wie schön ist unsere Schulheimat Kehdingen!

Kleiner Ort - große Dorf-gemeinschaft: Das ist Oederquart.

Mehr über unseren Schulheimat-Ort Oederquart erfahrt ihr durch Klick auf's Bild oder diese Zeile.

27.11.2023


Die neue Ausgabe der Zeitschrift des Gewerbevereins Nordkehdingen ist gespickt mit Artikeln, die sehr lesenswert sind.

Klick auf's Bild oder auf diese Zeile, um zu lesen, was in Nordkehdingen so läuft...

20.11.2023


Das schöne Nordkehdingen:

Ja, für uns als Nachkriegsgeneration trifft der Satz, Oh - wie schön... wahrscheinlich voll zu.

Kehdingen war für unsere Mittelschüler, die im 2. Weltkrieg oder kurz danach nach Kehdingen vertrieben wurden, in ihren Erinnerungen anfangs nicht ganz so schön.

Aber lest selbst, wie sich unsere "Nachkriegsmittelschüler" an ihre "neue" Heimat erinnern: sie haben es hier aufgeschrieben!

22.10.2023


Pastorinnen und oder Pastoren gesucht!
Unsere Schulheimat ist mit historischen und wunderbar erhaltenen Kirchengebäuden (noch immer) gesegnet. Was fehlt sind Seelsorger. Die Übernahme einer Stelle als Pastorin und oder als Pastor soll durch einen sehr schön gemachten YouTube-Film "himmlich beflügelt" werden. Film der Kehdinger Kirchen ansehen durch Klick aufs Kirchenlogo oder diese Zeile.

26.09.2023


Kehdingen ist "Apfelland". Traditionell findet zur Untermauerung des selbstbewussten Spruches Kehdingen ist Apfelland Anfang Oktober jeden Jahres der Kehdinger Apfeltag statt. Die Oederquarter Dorfgemeinschaft lädt zum 1. Oktober 2023 ein, in ihrem Ort beim Kehdinger Apfeltag dabei zu sein: um 11:30 Uhr in der Ortsmitte.

23.09.2023


Freiburg (Elbe) Team der  kirchlichen GemeindenachmittageDie Kirchengemeinde in Freiburg (Elbe) hat mit ihrem Kirchenvorstand und ihren monatlich stattfinden Gemeindenachmittag das gesellschaftliche Leben unseres Mittelschulorts kräftig belebt.

Der nächste Gemeindenachmittag »Wir sind Kirche« am 20. September 2023 um 14:30 Uhr im Gemeindehaus, Hauptstraße 26, steht unter dem Motto Historie der Schulen in Freiburg (Elbe). Die nächsten Termine sind schon geplant. Klick dafür auf diese Zeile...

23.08.2023


Die bisher selbständigen Gemeindeorte in Nordkehdingen wollen sich zu einer Einheitsgemeinde Freiburg (Elbe) vereinigen. Bevor dadurch die bisherigen Gemeindeorte in eine politische Bedeutungslosigkeit gedrängt werden, versuchen engagierte Ehrenamtliche zum Beispiel in der Gemeinde Balje ihre kleine öffentliche Gemeindebücherei auszubauen und zu retten.

Die "Macherinnen" der Baljer Gemeindebücherei haben Glück gehabt; denn in den ausgebauten Räumen des Baljer Dorfgemeinschaftshauses konnten sie im Erdgeschossen einen hellen Raum mit Fenstern für "ihre" rund 3 000 Bücher durchsetzen.

Glückwunsch und durchhalten!
31.07.2023


Kehdingen hat Kultur. Kehdinger Mittelschule in Freiburg (Elbe) hat Kultur.
Das wurde auch in unserer Schulzeit in den 1950er und 1960er Jahren dutzendfach mit Theater- und Chor-Aufführungen unter Beweis gestellt.

Das sich vor rund einem Jahr gebildete Kulturnetz Kehdingen will noch mehr als bisher die Kehdinger Kultur sichtbar und erlebbar machen.

Unter dem Motto Wir in Kehdingen - KulturFestWoche 2024 hat die "Kulturmanagerin" Karen Hertlein deshalb zu zwei Infoveranstaltungen eingeladen, um über die Kehdinger KulturFestWoche zu informieren.

In Freiburg (Elbe) findet die Infoveranstaltung am 14. September 2023 um 19:00 Uhr im Kornspeicher statt.

Mehr Info gibt es hier auf Klick...

28.07.2023


Nordkehdingen und Kehdingen ist in einer jungen Aufbruchstimmung. Selbstverständlich bleiben die Senioren in unserer Schulheimat unsere Verpflichtung - ihnen das Leben weiterhin im wahrsten Sinne des Worte lebenswert zu machen. Die Seniorenhilfe "Wi helpt" ist dabei die zentrale Institution, die unseren älteren Kehdingern in vielfältiger Art und Weise hilft ihr Leben jung zu meistern.

 

 

04.07.2023

 


Da müssen wir Ehemaligen der Mittelschule Freiburg (Elbe) hin:

Am 19. Juli 2023 gibt es beim Gemeindenachmittag der Kirchengemeinde den Film »Annas Lied«. Dieser ausgezeichnet gute Film zeigt das Leben von fünf Frauen aus Kehdingen, wie deren Leben in der Zeit des 2. Weltkrieges und der mageren Jahre unserer Jugendzeit war.
26.06.2023


Was man so hört...? Für die Gemeinde Oederquart soll ein Bebauungsplan Wohnhäuser "in der Mache" sein. Eigentlich ist in unserer Schulheimat Nordkehdingen auch "Platz ohne Ende" vorhanden. Nur fehlt es vielleicht an Grundstücksangeboten?

Das Neubaugebiet "Apfelhof" in Freiburg (Elbe) ist "wie man so hört" inzwischen "ausgebucht". Die letzten drei dort gelegenen Grundstücke werden bald mit seniorengerechten Wohnhäusern bebaut.
08.06.2023


Gibt es ein Nachtleben in Nordkehdingen?Abendstimmung in Freiburg an der ElbeAuf jeden Fall gibt es auch nachts schöne Eindrücke in unseren früheren und/oder jetzigen Heimatorten, wie dieses Bild beweist.

 

 

 

04.06.2023

 


Noch zu kalt für's Schwimmbad? Aber bald kann das Kehdinger Wetter zum erfrischenden Bad verführen. Eines ist schon sicher: die Wasserqualität im Naturfreibad in Krummendeich ist "amtlich festgestellt" ganz ausgezeichnet gut.
18.05.2023


Fix 'was los in Nordkehdingen:


Historisch-kulturelles mit dem Orgelkonzert »Oderquarter Orgelfrühling« am 18. Mai 2023 um 15:30 Uhr in der Kirche in Oederquart.

 


Vergnüglich-kulturelles auf dem »Krautsander Hafenfest «am 21. Mai 2023

 

 

 


Kehdinger schauen auch gern einmal über die Grenzen ihres Landes hinaus und sind gern gesehene Gäste beim »Bärbelfest« in Neuhaus an der Oste:

Ganz in der Nähe des Natureums, auf der anderen Seite der Oste erwartet Neuhaus (Oste) die Kehdinger dann am 20. Mai 2023 zum Bärbelfest in ihrem im historischen Hafen.
07.05.2023


Unser schönes Kehdingen ist Inspiration für den Maler Klaus Musolf. Maler Klaus Musolf in seinem Atelier in Freiburg (Elbe)Er hat sein Atelier seit einiger Zeit in Freiburg (Elbe) eingerichtet. Klaus Musolf studierte Malerei, Bildhauerei und Grafik an den Kunstakademien in Mannheim und Nürnberg.

Wir, die ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Mittelschule und wohl auch die derzeitigen Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte der Grund- und Oberschule Nordkehdingen freuen sich, dass Klaus Musolf die Kultur in Nordkehdingen bereichert.


Fröhlich und mit schönen Lieder stimmte der der Kehdinger Kinderchor 28. April 2023 die Baljer auf ihr modernisiertes Gemeinschaftshaus.

Der Veranstaltungsraum im Baljer Gemeinschaftshaus war "proppevoll". Hermann Bösch, Bürgermeister, und seine politische Mann- und Frauschaft konnten zu Recht stolz auf die modernisierten Räume sein: »eine gute Investition in die Zukunft im Dorf« titelte die Kreiszeitung.


...und wie Nordkehdinger noch kommunikativer werden — das geht per padlet der Samtgemeinde.

 

padlet? - was ist denn das? : eine elektronisches Schwarzes Brett zum Ankleben von Informationen, die andere in Nordkehdingen wissen sollten.

Zum padlet Nordkehdingens geht es per Klick auf diese Zeile.


In Krummendeich heißt es am 22. April 2023 ab 10 Uhr ARBEITSeinsatz: Mitglieder des Verein zur Förderung des Naturfreibades Nordkehdingen in Krummendeich e.V. machen Frühlingsputz.
Gerd, früher aus Oederquart und heute in Franken, wünscht allen, die auf diese Erinnerungsseite gelangt sind, FROHE Ostern mit diesem Bild. Es zeigt die Tradition in seiner neuen Heimat, Ostern mit aufwändig gestalteten Osterkronen zu schmücken.

 

Vielen Dank an Gerd.

Vielen Dank an auch an Ilona (früher Hamelwörden und Heinz (früher Oederquart), die das schöne Osterwetter nutzen und ihre Schulheimat besuchten und dieses Lob mitbrachten:

Krummendeich ist richtig schön geworden.


Kehdingen ist ... auch künstlerisch schön.

Im Kornspeicher in Freiburg werden ab morgen, 09.04.2023 um 14 Uhr die schönsten Gemälde unserer hiesigen Künstlerin Elisabeth Holzhausen zu sehen sein. Elisabeth stammt aus Oederquart Hohenlucht. Sie besuchte unsere Mittelschule in Freiburg (Elbe). Da kann ich nur schreiben: hingehen!

Die Ausstellung wird bis zum 23.04.2024 zu sehen sein.

Eine weitere Ausstellung ihrer Bilder wird es vom 29.11.2024 bis zum 24.01.2025 im Rathaus von Wedel geben.


Nordkehdingen ist im Frühling wunderschön ...und auch "kreativ" erreichbar.

Die Fahrt mit dem Elbe-Radwanderbus kann die "kreative" Lösung sein, Nordkehdingen bequem, preiswert und angenehm gemächlich zu besuchen. Mitfahrten sind mit und ohne Fahrrad möglich.

Samstags und an Sonn- und Feiertagen fährt der Elbe-Radwanderbus ab Stade z.B. um 09:35 Uhr, längs des Obstmarschenwegs geht es dann bis zum Endpunkt Balje-Hörne zum Naturmuseum Natureum. Später, nach einem interessanten Aufenthalt könnte es mit dem Elbe-Radwanderbus um 14 Uhr zurück nach Stade zum Bahnhof gehen. Und von dort aus dann per S-Bahn bis Harburg oder zum Hauptbahnhof Hamburg.

Streckenplan und Fahrplan des Elbe-Radwanderbus hier durch Klick im pdf-Dateiformat...


Nordkehdingen ist nicht nur schön - sondern auch "geschäftsmäßig" schön (aktiv). Der Gewerbeverein Nordkehdingen freut sich, dass mehr und mehr anerkannt wird, dass Handel und Gewerbe "vor Ort" positive Rollen spielen.

Positive Rolle? Ja! Hier ein schöner Beweis dafür: Die Initiative
Große Ostereier-Suche

Gemeinsam mit den Kindergärten in Nordkehdingen lädt der Gewerbeverein auch in diesem Jahr wieder zur große Ostereier-Suche ein.

Alle Kinder der Kindergärten Wischhafen, Freiburg, Oederquart, Krummendeich und Balje haben fleißig viele viele Ostereier bemalt die in den Geschäften der Vereinsmitglieder versteckt wurden und jetzt darauf warten gefunden und gezählt zu werden. Klar, dass es bei der Suche auch etwas zu gewinnen gibt.

Gesucht werden kann noch über Ostern hinweg bis zum 15. April.


Kehdingen und unsere Schulheimat-Orte sind für uns die Jugend gewesen. Aber wie das Leben so spielt, viele von uns sind in die Fremde gegangen.

Hier deshalb in der Navigationsspalte neu
ein paar Bilder, Zeilen, Anmerkungen wie
es derzeit um unsere Schulheimatort
bestellt ist.

Klick 'mal drauf auf Deinen Schulheimat-Ort...

Und über die neuen Seiten Schulheimat habt ihr dann auch Zugang zu Dokumenten, Chroniken, historischen Beschreibungen des Lebens in eurem Schulheimat-Ort...


Erreichbarkeit per PKW und LKW ist für die wirtschaftliche positive Entwicklung unserer Schulheimat von überragender Bedeutung.

Deshalb ist es immer wieder bedauerlich, dass Ausbau und die damit etwas in die Nähe rückenden Autobahnanbindungen für Nord-Kehdingen weiter, weiter, weiter in die Ferne gerückt werden.

Die vor ein paar Tagen in der Industrie- und Handelskammer Stade geführte Diskussionsrunde zeigte das erneut ganz klar. Aus der IHK Pressenotiz:

...Die A 20 sei ... unentbehrlich, um die Bevölkerung wie die Unternehmen weiter zu versorgen.

... dass die Region Nordniedersachsen Gefahr laufe, uninteressant zu werden. Darum müsse der Bau der A 20 beschleunigt werden.

Dies sind Binsenwahrheiten, die die Menschen in Nordkehdingen seit Jahrzehnten präsentiert werden.

Auch die A26, die Nordkehdingen etwas besser mit den Autobahnen bei Hamburg verbinden sollte, endet kurz vor Hamburg im Nichts. Und das bleibt auch weitere Jahre auch so. Die Bild-Zeitung titelte einen Artikel über den Nichtanschluss mit "Behördenversagen".


Auto-Mobilität ist für alle Menschen in unserer Schulheimat Nord-Kehdingen von übergroßer Bedeutung.

Das Thema Auto-Elektromobilität erhält größere Bedeutung.

Leider ist das öffentlich zugängliche Ladesäulennetz in Nord-Kehdingen (noch) sehr dünn.

• In Wischhafen gibt es zwei Ladepunkte beim Autohaus Karl Meyer, Stader Straße 55-63.
• In Drochtersen bei EWE, Sietwender Straße 23
• und auf der anderen Seite der Oste bei EWE in Cadenberge, Im Park 4.


Kehdingen präsentiert sich konzentriert:
während des Kehdinger Markt am 22. April 2023.

Hier, auf dem Gelände der Firma Witthohn und Faust, werden sich Handel-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe Nordkehdingens vorstellen. Vereine und ihre Mitglieder bieten Unterhaltsames. Federführung dieser Gemeinschaftsaktion Kehdinger Markt liegt beim Gewerbeverein Nordkehdingen e.V.

Schöne Schulheimat Kehdingen — und das nicht nur im Frühling:


Kehdingen: Blick in Richtung Krummendeich. ©Robert Borm

Und viele, viele Bilder aus Nordkehdingen wurden auch beim Fotowettbewerb der Samtgemeinde Freiburg (Elbe) eingereicht.

Hier durch Klick auf das Wappen Nordkehdingen oder auf diese Zeile sind die tollen Fotos zu sehen.

 

17.05.2023