Dies ist die Internetseite der
Abschlussklasse 1965 der Mittelschule
Freiburg (Elbe)

"Unsere" Mittelschule
 
- so fing es an
...und so ging
   weiter
...und tschüss
 
Schulheimat
- unsere Zeit
- sportlich...
 
Unsere Lehrer
 
Unsere Bücher
 
Klassentreffen
 
Klassenfahrten

 

- Jahrgang 1958
- Jahrgang 1959
- Abschied
 
Erinnert Ihr Euch noch?
 
Impressum

 

 

Unsere erste Begegnung
mit unserer Mittelschule

Ein Rat, den unsere Eltern befolgten:

Mittelschule Freiburg Elbe: gute Bildung garantiert.

Text auf der Rückseite der Sammelbilder Unsere Heimat Kehdingen, die in den Jahren von 1930 bis ca. 1935 sehr beliebt waren. Auf der Vorderseite dieses Sammelbildes ist unsere Mittelschule abgebildet.

Und so begann in diesem alt-ehrwürdigem Gebäude unsere Abenteuertour "Mittelschule".Mittelschule Freiburg (Elbe) Das alte Gebaeude ca 1958
Das obige Bild habe ich aus der Jubiläumsschrift zum 100jährigen Bestehen unserer Schule 1972 entnommen. Claus List, Schulleiter 1972, hat mir die Jubiläumsschrift überlassen. Dafür Vielen Dank, lieber Herr List.

Rund 300 Schülerinnen und Schüler drängelten sich damals in diese Räume.

Halt! — Stimmt nicht ganz. Einige Klassen "passten" nicht ins Gebäude und ihr Unterricht fand im "Pferdestall" (dort wo seit 1961 das neue Gebäude unserer Mittelschule steht) statt.


Nicht für die Schule lernen wir. Für das Leben lernten wir hier. Das mussten wir uns damals oftmals sagen, wenn wir durch diese Tür gingen. Heute wissen wir, dass die Lehrer unserer Mittelschule uns ein bestes Fundament für's weitere Leben bauten.

Im März 1979 wurde das inzwischen wirklich ur-alte Gebäude der ersten (schönen?) Jahre unserer Mittelschulzeit abgerissen:
Mittelschule Freiburg (Elbe) Altes Gebaeude wird abgerissen.Bildquelle: Festschrift zum 125jährigem Schuljubiläum 1997