Dies ist die Internetseite der
Abschlussklasse 1965 der Mittelschule
Freiburg (Elbe)

"Unsere" Mittelschule
 
- so fing es an
...und so ging es weiter
...und tschüss
 
Schulheimat
- unsere Zeit
- sportlich...
 
Unsere Lehrer
 
Klassentreffen
 
Klassenfahrten

 

- Jahrgang 1958
- Jahrgang 1959
- Abschied
 
Erinnert Ihr Euch noch?
 
Impressum

 

 

Erinnert Ihr Euch...? an Tanzstunde
...bei Walter Liedke

Freiburg (Elbe) Tanzlehrer Walter LiedkeLangsamer Walzer, Cha Cha, Cha
und Tango - das war seine Passion.
Und für uns Jungens nicht gerade die leichteste Lektion.

Und wie lief Tanzstunde zu unserer Zeit ab?

Unser Schulfreund Erich, früher Wechtern, erinnert sich genau: "Walter spielte seine Platten ab, 'arrangieren', dann rasten wir Jungens auf die andere Seite des Tanzbodens rüber zu den Mädchen im Saal, um aufzufordern. Manchmal unterbrach Walter die Musik: 'Ein faules Ei verdirbt den ganzen Brei.' Toller Spruch, glücklicherweise gibt es solche Pädagogik beim Lernen heute nicht mehr. Walter konnte sich das leisten."

Irgendwann musste man ein Mädchen zum Abtanzball= Vortanzen mit Eltern und Gästen; das waren auch einige unserer Lehrerinnen und Lehrer. Vorher gab es noch eine 'Mutprobe': eins der Mädchen fragen, ob sie die Abtanzpartnerin sein möchte. Wichtige Entscheidung, Herzklopfen, wie würde die Antwort ausfallen??"

Tanzschule Walter Liedke Freiburg (Elbe) Abtanzball  Kursus Mittelschule
Das war Pflicht: Festliche Kleidung für den Abtanzball.

Mittelschule Freiburg (Elbe) Abtanzball in der Tanzschule Walter LiedkeEinzug der Tanzbegeisterten zum Abtanzball.

Anstand und Sitte - klar. Aber zusätzlich ging hier die Post ab: Mittelschule Freiburg (Elbe) Twist im KlassenraumTwist in der 9b im März 1963.

Tanzschule Liedke — sie war für Freiburg und Nordkehdingen eine Institution. Unsere Eltern waren nach Beendigung des 2. Weltkrieges garadezu "süchtig" auf Tanz. Liedke lehrte in zwei Tanzschulen so gründlich und ausdauernd neue Tanzschritte und gutes Benehmen, daß er und sein Klavierspieler Hagedorn sich in der Sperrstunde auf einem Fahrad nach Hause schleichen mußten (oder wenn sie erwischt wurden, bei Dohrmann bis zum nächsten Morgen eingesperrt wurden), ist in der Dokumentation »Mangeljahre - Lebensverhältnisse im Landkreis Stade 1945-1949« dokumentiert.

Unseren Eltern lag auch sehr am Herzen, dass wir schon in jungen Jahren "gutes Benehmen auf dem Tanzparkett" erlernten. Daran erinnert sich unsere Schulfreundin Christa, die dieses schöne Foto in ihrem Erinnerungsfotoalbum hütet.
Kindertanzkurse der Tanzschule Walter Liedke Freiburg (Elbe)
Tanzstunde für Kinder in der Tanzschule Walter Liedke in Freiburg (Elbe). Nach dem Motto: Früh übt sich, was gute Tänzer und Tänzer werden wollten.

Erinnert Ihr Euch noch?
...an Theateraufführungen in der Aula.